Unser Leistungskatalog

Programm
zum Download als PDF hier klicken
MachMit!-Leistungen *) Weitere Anmerkungen
eD / mD / Auszubildende / Beamtenanwärter gD / hD
I) Kultur, Gesundheit und Wellness
a) Zuschüsse zu Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen (z.B. Konzerte, Ausstellungen, Kinobesuch usw) 15 € 10 € – 1x pro Mitglied / Jahr

– Kostennachweis
b) Zuschüsse zum persönlichen Gesundheitsmanagement (z. B. Saisonticket für Schwimmbad, Zuschuss zu Sportvereinen, Fitness-Studio, für Gesundheitskurse, Rehasport, Besuch Salzgrotte, Startgebühren Marathon, Radrennen o.ä. 50 %, maximal 30 € 50 %, maximal 30 € – 1x pro Mitglied / Jahr
– Kostennachweis soweit nicht von anderer Seite übernommen z.B. Krankenkasse
c) Unterstützung bei Betriebsausflügen 15 € ./. – 1x pro Mitglied / Jahr
– Kostennachweis
d) Zuschuss zur Teilnahme an Klassenfahrten 50 % 25 % –  1x pro Kind / Jahr
–  Kostennachweis
–  soweit nicht von anderer Seite übernommen z.B. Fördervereine der Schulen
e) Zuschuss zur Teilnahme an Schulferien-Programmen 50 % 25 % –  1x pro Kind / Jahr
–  Kostennachweis
–  soweit nicht von anderer Seite übernommen
II) Reisen und Erholung
A) unsere Premium-Reisepartner:
  1. AWO-SANO
  2. Panke-Sprachreisen
  3. OASE-Bergtouren
  4. Reiterhof Wortmann
  5. FUN-Reisen
  6. GO-Jugendreisen
  7. Bahnsozialwerk
  8. Deutsches Jugendherbergswerk (Gruppenkarten bei MachMit)
  9. Unterkünfte des Sozialwerkes des Landes Brandenburg
  10. Hof Dambach, Bad Berleburg
  11. Hotel Haus Tyrol / Söll
  12. Univers-Reisen (Kimmel-Reisen)
Zuschuss 30 % des Reisepreises am Buchungstag Zuschuss 15 % des Reisepreises am Buchungstag – vorher Reise bei MachMit! anmelden
–  1x pro Person / Jahr


Persönliche Voraussetzung (nur bei Erwachsenen-Reisen):
– Arztstempel als Nachweis der Erholungsbedürftigkeit oder
– Personen, die das 75. Lebensjahr überschritten haben oder
– Menschen mit Schwerbehinderung mit GdB von mind. 80 % oder
– antragstellende Personen, deren Familieneinkommen/Vermögen bestimmte nicht überschreitet (Die Regelsätze ändern sich jährlich; bitte bei MachMit! nachfragen).

B) Reisen anderer Veranstalter / selbst organisierte Reisen 50 % des Reisepreises pro Jahr, max. 150 € je Mitglied und je nahe Angehörige
Berechnungsgrundlage Reisepreis:
– Hotel- bzw. Unterkunftskosten
– Reisekosten: Bahn, Flug oder KM-Pauschale 20 Cent (ein Weg)
25 % des Reisepreises pro Jahr, max. 75 € je Mitglied und je nahe Angehörige
Berechnungsgrundlage Reisepreis:
– Hotel- bzw. Unterkunftskosten
– Reisekosten: Bahn, Flug oder KM-Pauschale 20 Cent (ein Weg)
– vorher Reise bei MachMit! anmelden
–  1x pro Jahr
–  Grundlage: Grundpreis


Persönliche Voraussetzung (nur bei Erwachsenen-Reisen):
– Arztstempel als Nachweis der Erholungsbedürftigkeit oder
– Personen, die das 75. Lebensjahr überschritten haben oder
– Menschen mit Schwerbehinderung mit GdB von mind. 80 % oder
– antragstellende Personen, deren Familieneinkommen/Vermögen bestimmte Grenzen nicht überschreitet (Die Regelsätze ändern sich jährlich; bitte bei MachMit! nachfragen).

C) Freizeitparks und Zoo-Besuche

 

 

100 % 100 % – Mitgliedskinder mit Kindergeldberechtigung (volle Eintrittsgelderstattung)
– Mitgliedsfamilien mit kindergeldberechtigten Kindern (halbe Eintrittsgelderstattung des Gesamttickets)
1x jährlich pro Kindergeldberechtigung
Bei weltweit: Begrenzung auf Eintrittspreise vergleichbarer Freizeitparks und Zoo’s im Inland
III) Unterstützungsleistungen in besonderen Fällen
a) Geburtsbeihilfe (Erstausstattung) Pauschale 300 € je Kind Pauschale 150 € je Kind Kopie der Geburtsurkunde
b)  außerordentliche Krankheitskosten Zuschuss bis zu 500 € pro Jahr Zuschuss bis zu 250 € –  Nachweise / Belege
–  soweit nicht von anderer Seite übernommen
–  Einzelfallentscheidung

c) enorme Pflegeaufwendungen Zuschuss bis zu 700 € pro Jahr Zuschuss bis zu 350 € pro Jahr –  Nachweise / Belege
–  soweit nicht von anderer Seite übernommen
–  Einzelfallentscheidung
d) Hilfsmittel, die zur Erhaltung der Teilhabe am Arbeitsleben beitragen   –  Nachweise / Belege
–  soweit nicht von anderer Seite übernommen
–  Einzelfallentscheidung
e) Pflegeerstberatung     Wir nennen Ihnen Ansprechpartner bei einer Pflegeversicherung, an die sich unsere Mitglieder direkt vertrauensvoll bei absehbar werdenden Pflegefällen wenden können.
IV) Weitere MM-Aktivitäten
a) vereinseigene Vorhaben
– Motorradgruppe     In Planung

– Gruppen-Bildungsreise     In Planung z. Zt.: Israel
– Gruppenreise für Azubis     In Planung
– … (weitere Ideen der Mitglieder)     Einzelfallentscheidung
b) Baby-/Kinderflohmarkt     Siehe jeweilige Bekanntgabe
c) Tombolas     Siehe jeweilige Bekanntgabe
d) Fotowettbewerb     Siehe jeweilige Bekanntgabe
e) Seminare zu interessierenden Themen für Mitglieder     Bei Bedarf
f) 10jähriges Vereinsjubiläum am 11. Juni 2020     In Planung
g) Tippgemeinschaft (Fußball / kicktipp)     Siehe jeweilige Bekanntgabe

*) im Rahmen verfügbarer Vereinsmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere